Archiv der Kategorie: Unterrichten

Auf zur Tanzolympiade: „Wir wollen uns messen“

Drei sehr junge Schülerinnen von Delanna bitten um Hilfe: Die Spendenaktion findet ihr hier: www.visionbakery.com/tanzolympiade   Kinder und Bauchtanz – Bauchtanz ist ein sehr weiblicher Tanz, ein Tanz für erwachsene Frauen, voll Sinnlichkeit und Individualität, je nach Temperament und Gelegenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berichte Show und Workshop, Gedankenfutter, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Griff ins Klo…

So fühlte es sich zumindest an… Verdammt, so hilflos und frustriert war ich nach dem Halten einer Stunde schon lange nicht mehr. Es geht um meinen neuen Kurs Bauchtanz-Fitness im örtlichen Sportverein. Letze Woche war dort Schnupperstunde, gekommen waren 9 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfahrungen und Gedanken, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Regelmäßig Trainieren: Gewohnheit statt Willenskraft

Im Januar gab es beim BellydanceGeek einen Hörbeitrag zum Thema „Wie schaffe ich es, regelmäßiger zu trainieren“, den ich euch vorab hier empfohlen habe. Wer das nicht gehört hat oder lieber eine Zusammenfassung auf Deutsch lesen möchte, für den gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankenfutter, Gesundheit & Medizin, Tipps fürs Training, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar

BellydanceGeek Clubhouse

Es wird dank viel, viel Arbeit noch etwas dauern, bis ich den nächsten Beitrag schreibe, da schwirrt mir schon was im Kopf herum, dank Bellydance Geek Nadira Jamal. In der Mittagspause, im Bad, bei Putzen, beim Kochen hör ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, BellyBiz, Choreografie, Erfahrungen und Gedanken, Gedankenfutter, Geschichte, Gesundheit & Medizin, Kreativität, Musik, Tipps fürs Training, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen an Delanna

Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch! Falls ihr schon gute (Tanz-) Vorsätze habt oder nur noch etwas Inspiration sucht, hab ich hier etwas für euch, über das es sich mal nachzudenken lohnt. Wie ihr schon mitbekommen habt, haben mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfahrungen und Gedanken, Gedankenfutter, Kreativität, Tipps fürs Training, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar

ÜL-B Prävention Haltungs- und Bewegungssystem

Was ist ÜL-C und ÜL-B? Es sind Ausbildungen im Landessportbund NRW, man macht jeweils erst das Basis- und dann nach Wahl ein Aufbaumodul. Der ÜL-C ist der einfache Schein zur Anleitung von Sportgruppen im Verein. Der ÜL-B ist der Übungsleiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berichte Show und Workshop, Tipps fürs Training, Unterrichten | 1 Kommentar

Wärst du gern ein Star? Stichwort Erfolg

Schlaglicht 1 Ich hänge zum 15. Oktober mein im Frühjahr 2013 gegründetes Stadtmagazin an den Nagel. Es war so ein kostenloses, weil anzeigenfinanziertes Heft, sehr hochwertig aufgemacht und bei den Lesern extrem beliebt. Aber es kam nicht langfristig genug Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BellyBiz, Erfahrungen und Gedanken, Gedankenfutter, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Interview mit Raksan, Teil 2: TAI, Tanz und was ich immer schon mal wissen wollte

Den ersten Teil des Interviews findet ihr hier. In diesem zweiten Teil des Interviews findet ihr die Fragen zum Tanz an sich, zum TAI und zum orientalischen Tanz. Dinge, die ich immer schon mal fragen wollte, Fragen, die im Gespräch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedankenfutter, Kreativität, Tipps fürs Training, Unterrichten | 1 Kommentar

Interview mit Raksan – Teil 1: TAI TOOLS, die Erste

Wie ihr sicher schon gelesen habt, habe ich in diesem Frühjahr am ersten TAI TOOLs, Raksans Fortbildung für Bauchtanz-Lehrer, teilgenommen. Die Berichte dazu findet ihr hier, hier und hier, sowie Gedanken TAI vs ESTODA hier Es war für mich ein Erlebnis, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte Show und Workshop, Erfahrungen und Gedanken, Gedankenfutter, Kreativität, Unterrichten | 1 Kommentar

hmmm… Backbends

Ein Fundstück dank Facebook, das die komplexen Muskelaktivitäten rund um das Becken bei Rückwärtsbeugungen unter die Lupe nimmt. Fazit in extremer Kurzfassung: nicht „Rücken lang machen“, sondern „Beckenboden, Transversus usw. anspannen“ als Ansage für sichere Rückbeugungen: 5 Steps to Safer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit & Medizin, Tipps fürs Training, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar