Monatsarchive: April 2015

TAI TOOLs – ein Jahr danach

Neulich traf ich eine Mit-Teilnehmerin vom TOOLs wieder, sie fragte: „Tanzt du jetzt mehr? Das hattest du doch beim TOOLs gesagt, dass du es das tun wolltest.“ Ömmm, nun ja – jein. Ja, ich tanze mehr – aber weniger wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfahrungen und Gedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Bauchtanz und Bauch – Stichwort Übergewicht

Ist euch das auch aufgefallen? Seit einigen Jahren sieht man auf den wichtigeren Festivals und bei den größeren Shows fast ausschließlich Bauchtänzerinnen mit perfekter Figur. Als wäre gute Tänzerin=schlank ein Grundgesetz. Ich persönlich habe den Eindruck, dass hier Bellydance Superstars … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenfutter, Gesundheit & Medizin | Hinterlasse einen Kommentar

5 Grundlagen Improvisation – BellyDance Geek

Ich hab auf der Bellyscience-Facebookseite neulich den Hörbeitrag „5 Foundations of Improvisation“ vom Bellydance Geek geteilt. Hier die Zusammenfassung für alle, die gesprochenes Fachenglisch nicht so gut verstehen: 1. Die Fähigkeit, Bewegungen abzurufen Hier geht es um die „mir fällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Choreografie, Kreativität, Musik, Tipps fürs Training | Hinterlasse einen Kommentar

Auf zur Tanzolympiade: „Wir wollen uns messen“

Drei sehr junge Schülerinnen von Delanna bitten um Hilfe: Die Spendenaktion findet ihr hier: www.visionbakery.com/tanzolympiade   Kinder und Bauchtanz – Bauchtanz ist ein sehr weiblicher Tanz, ein Tanz für erwachsene Frauen, voll Sinnlichkeit und Individualität, je nach Temperament und Gelegenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berichte Show und Workshop, Gedankenfutter, Unterrichten | Hinterlasse einen Kommentar

Übung Musikanalyse und Form

Unglaublich – ich habs getan! YEAH! Ich hab mein Buchprojekt wieder hervorgezogen und die bisher entstandenen Seiten gelesen – war nicht so trocken, wie ich es befürchtet hatte. So mit zeitlichem Abstand alles nochmal zu lesen war eine gute Idee, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Choreografie, Musik | Hinterlasse einen Kommentar